A. Veranstaltungsdekorationen
mit gärtnerisch-floristischen Stilmitteln, auch
komplett von der Tischeinkleidung bis zu
Raumtextilien;

B. Raumbegrünung
und sonstige dauerhafte florale Raumgestaltung;

C. Firmen-Service
in Form von Wartungsdiensten beim Raumgrün
und Schnittblumen-/Floristik-Lieferungen ins Haus;

D. Planung und Entwurf
für A. und B.; Konzepte und innovative Beratung

E. Floristik-Fachgeschäft
am Standort;